Call of War

Teaser1-2
Grafik
5
Spielspaß
5
Handling
5
Community
5
Gesamtbewertung
5

Call of War – In die Bresche gesprungen

Militär Browsergame – Das letzte Jahrhundert wurde von zwei der bis dato größten Kriege geprägt. Über mehrere Jahre hinweg verwüsteten die Flammen des Krieges große Teile Europas, bis sie schließlich in den Ruinen zahlloser Städte versiegten. Call of War, ein kostenloses Echtzeit Strategie Browsergame von Bytro Labs, behandelt genau diese Epoche. Als eines der Staatsoberhäupter Europas müsst ihr euer Land durch ein Zeitalter der Konflikte führen.

Offizieller Trailer von Call of War

Spiele jetzt kostenlos!

Spielprinzip

Call of War folgt dem grundlegenden Konzept von Echtzeitstrategiespielen, legt dabei aber einen starken Fokus auf die Ressourcenverwaltung. Wenn ihr einem neuen Spiel in Call of War beitretet, dann werdet ihr sprichwörtlich zum Führer einer willkürlich gewählten europäischen Nation. Als Staatsoberhaupt habt ihr die Aufgabe, euer Land durch die Wirren des Krieges zu führen und gleichzeitig die Balance zwischen starker Wirtschaft und starkem Militär sicherzustellen. Forschung, Expansion und militärische Konflikte stehen an der Tagesordnung und nur durch das Schmieden von Allianzen, strategischer Planung und durch die Sicherung eurer Provinzen habt ihr eine Chance in Call of War zu bestehen.

Bestimme das Schicksal deiner Nation:

Bei unserer ersten Runde Call of War schlüpften wir in die Rolle Frankreichs und unter uns, wir hatten so gar keinen Schimmer von unseren Aufgaben. Glücklicherweise gab es ein kleines Tutorial, das uns mit den wesentlichen Komponenten, wie dem Bauen von Einheiten und der Forschung vertraut gemacht hat. Wir stellten fest, dass jedes Land in mehrere Provinzen unterteilt ist, die alle ihren Anteil an der Wirtschaftsleistung eures Landes haben. Demnach dreht sich ein Großteil des Spiels um die Sicherung alter und die Eroberung neuer Provinzen.Die Ressourcen wiederum, die ihr durch die Sicherung von Provinzen erhaltet, sind maßgeblicher Bestandteil eurer langfristigen strategischen Entscheidungen. Denn eher früher als später müsst ihr euch gegen Invasoren verteidigen oder besser noch, zuerst zuschlagen.

Fortschritt durch Technik:

Um euch längerfristig am oberen Ende der Nahrungskette zu positionieren, solltet ihr bereits zu Anfang einen beachtlichen Teil eures Einkommens in die Entwicklung neuer Technologien stecken. Denn die Nation, die zuerst über neuartige Waffen, fortschrittlichere Panzer oder gar die Atombombe verfügt, wird in den zahlreichen Auseinandersetzungen wesentlich eher als Sieger hervorgehen. Um aber vorzubeugen, dass die Spieler direkt zu Spielbeginn schnurgerade in Richtung Atombombe forschen, haben die Entwickler den Fortschritt von Technologie, an den Fortlauf der im Spiel verstrichenen Zeit gekoppelt. Demnach gibt es zu Spielbeginn noch keine atomare Bedrohung und es findet eine generelle Aufwertung der einfacheren Einheiten statt.

Für echte Strategen:

Call of War sollte man aber nicht für eine Art der Neuauflage von Command & Conquer halten. Call of War ist ein Spiel, dass man definitiv mit einer längerfristig angelegten Strategie angehen sollte. Es belohnt diejenigen, die sich intensiv mit dem Technologiebaum und einzelnen Einheiten und dem Planen von Wirtschaftsstrukturen auseinandersetzen und bestraft diejenigen, die kopflos in die Nachbarländer einfallen. In diesem Sinne spielt sich Call of War über Perioden wie eine gute Runde Risiko, einzig mit dem Unterschied, dass die Schlachten in eurem Browser und nicht auf dem Spielbrett ausgetragen werden.

Features von Call of War

  • Kostenloses Browsergame: Einfach einmal anmelden und los geht’s! Call of War ist kostenlos und direkt im Browser spielbar.
  • Bestimme das Schicksal deiner Nation: Hast du was es braucht, um dein Land durch die Wirren des Krieges zu führen?
  • Fortschritt durch Technik: Entwickle neuste Technologien und sei deinen Feinden immer einen Schritt voraus.
  • Für echte Strategen: Plane jeden deiner Schritte sorgfältig, denn deine Rivalen warten nur auf ihre Chance.
  • Zahlreiche Technologien zu entdecken: Dutzende Technologien können entwickelt werden um deine Nation vor Gefahren zu beschützen.

Spiele jetzt kostenlos!

Fazit zu Call of War

Das kostenlose Strategie Browsergame Call of War wählte eine interessante Herangehensweise an das Echtzeit- Strategie- Genre. Absichtlich entschleunigt es das Spielgeschehen und ohne die Möglichkeit, sofort jede beliebige Technologie freizuschalten, findet das Spiel einen geschickten Weg, um die Übergangsphasen ansprechend zu gestalten. Spieler müssen ihre Schritte längerfristig planen und sind gut beraten, wenn sie sich Gedanken über die spätere Verteilung ihrer knappen Ressourcen machen und immer ein Auge auf die angrenzenden Nationen behalten. Als wir Call of War spielten, spürten wir regelrecht die Spannungen, die zwischen uns und den angrenzenden Nationen lagen. Greifen sie uns wohlmöglich bald an? Halten sie sich an unsere Absprache oder sollen wir tatsächlich den Erstschlag riskieren? All diese Fragen stellten sich uns und solltet ihr jemals eine Runde Risiko gespielt haben, dann wisst ihr sehr genau, warum wir euch dieses Spiel nur empfehlen können.

Screenshots von Call of War

  • callofwar_screenshot_03
  • callofwar_screenshot_06
  • callofwar_screenshot_08
  • Close-up_screenshot_674x350
  • collectibles_screenshot_674x350
  • Middle-zoom_screenshot_674x350

Hinterlasse einen Kommentar!

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*