Robomaniac

Teaser von dem Online Game Robomaniac
Grafik
3.5
Spielspaß
3.5
Handling
3.5
Community
3.5
Gesamtbewertung
3.5

Robomaniac – Roboter sind auch nur Menschen…

Roboter Browsergame – Eigentlich wurden die Roboter als Diener der Menschen geschaffen, doch nun sind sie verschwunden. In dem kostenlosen Browsergame, Robomaniac‘ spielt ihr als einer von vielen Robotern und müsst euch ohne menschliche Anleitung zurechtfinden! Was das Robotergame taugt, erfahrt ihr nun in unserem Bericht!

Offizieller Robomaniac Trailer

Spiele jetzt kostenlos!

Spielprinzip von Robomaniac

In der fernen Zukunft entwickeln sich die Menschen immer weiter und entdecken die nötigen Technologien um zu den benachbarten Sternen der Sonne zu fliegen. Dabei entdecken sie den erdähnlichen Planeten ‚Centerra‘. Damit die neue Kolonie auch sicher ist, entwickeln die Menschen darüber hinaus Roboter. Diese Roboter sind mit sogenannten ‚MOJO-Chips‘ bestückt, welche den Maschinen Emotionen verleihen. Leider entwickeln sich die Strahlungswerte auf Centerra alles andere als gut und so sind die Menschen schon nach kurzer Zeit gezwungen den Planeten zu verlassen – zurück bleiben nur die Roboter. In dieser Zeit beginnt eure Reise als einer der vielen vergessenen Roboter. Ihr erwacht aus eurem Schlaf als die Menschen schon lange weg sind und werdet von dem fliegenden Dr. One begrüßt. Dieser Roboter ist euer erster Ansprechpartner und erklärt euch die grundlegenden Spielmechaniken. So fällt der Einstieg in das kostenlose Browsergame äußerst leicht!

Gelungenes Interface:

Bei den Nutzeroberflächen von Browsergames gibt es allerhand Kuriositäten. Oftmals sind diese Oberflächen überladen und man weiß gar nicht so recht wie man sich zurechtfinden soll. Robomaniac hingegen fällt durch eine wirklich saubere Menüführung auf! Alle Menüpunkte sind leicht zu den jeweiligen Funktionen zuzuordnen und das Robotersetting wird konsequent umgesetzt. Wirklich erfreulich! Egal ob ihr neue Module für euren Roboter kaufen wollt oder einen Abstecher in die Arena macht, durch das gute Menü werdet ihr euch immer schnell orientieren können.

Erkundet die Umgebung:

In der näheren Umgebung eures Habitats gibt es viele Gefahren zu meistern! Für unsere erste Mission machen wir einen Ausflug zu den Plantagen des Habitats. Hier treiben sich wilde B’Orcs herum! Ein Glück haben wir unserem Bot bei der Erstellung besonders viel Stärkepunkte verpasst, sodass die B’Orcs schon bald alle im Staub liegen. Cool ist auch, dass ihr auf euren Missionen immer auch besondere Gegenstände oder Boni finden könnt. Vorsicht ist dennoch geboten, denn ihr könnt während der Mission nicht einfach umkehren – geht also am besten immer mit voller Stärke auf eine Mission!

Robotertuning:

Direkt nach eurem Erwachen sieht euer Roboter noch sehr „nackt“ aus. Als Basisroboter müsst ihr nur mit euren Stahlhänden die ersten Missionen und Kämpfe bewältigen. Ein Glück bekommt ihr für erfolgreiche Missionen immer auch ein paar Credits! Mit dieser Währung könnt ihr euch auf dem Schrottplatz neue Module für euren Roboter kaufen. So ein Kettensägenarm ist natürlich eine ganze Ecke mächtiger als eine einfache Faust! Wir hatten in jedem Fall einen Mordsspaß beim Verbessern unseres Kampfroboters.

Spieler gegen Spieler: 

In Robomaniac könnt ihr neben den Einzelspielermissionen auch noch mit anderen Spielern interagieren. Zu jeder Zeit steht euch im Menü die Möglichkeit offen andere Roboter zu Duellen herauszufordern. Im Zweikampf mit anderen Spielern könnt ihr sehen, ob eure neuesten Upgrades auch für bessere Leistung sorgen. Ferner gibt es auch noch die Option eine eigene ‚Bande‘ zu kreieren! Mit eurer Bande könnt ihr euch Absprechen, Tipps austauschen und zusammen auf Centerra euer Unwesen treiben!

Features von Robomaniac

  • Komplett kostenfrei: Einfach auf die Spielwebsite gehen und einen kostenfreien Account erstellen – schon geht das Roboterabenteuer los!
  • Gelungenes Interface: Findet euch zu jedem Zeitpunkt immer gut zurecht, die übersichtliche Nutzeroberfläche macht es möglich!
  • Erkundet die Umgebung: Entdeckt mit eurem Roboter die Landschaften des Planeten Centerra und stellt euch den Gefahren des Umlands!
  • Robotertuning: Verbessert euren Basisroboter ganz nach euren Vorstellungen! Böse Visiere oder aber mächtige Kampfarme sind einige Möglichkeiten.
  • Spieler gegen Spieler: Schließt euch zu mächtigen Banden zusammen oder tragt Duelle gegen andere Spieler aus – so macht Kämpfen Spaß!

Spiele jetzt kostenlos!

Fazit zu Robomaniac

Das kostenlose Roboter-Browsergame Robomaniac versteht es zu gefallen! Eine echt coole Hintergrundgeschichte macht das ganze Spiel glaubwürdig und atmosphärisch. Die unzähligen Möglichkeiten in Sachen Tuning für den Roboter tuen dann ihr Übriges. Egal ob ihr durch die Umgebung eures Habitats zieht und den Planeten etwas sicherer macht, oder aber in erbitterten Duellen gegen andere Spieler antretet – Robomaniac macht einfach Spaß! Wer also auf der Suche nach einem neuen Browsergame ist, oder einfach gerne Roboter mag sollte Robomaniac in jedem Fall einmal anspielen.

Screenshots von Robomaniac

Hinterlasse einen Kommentar!

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*