Toss a Paper

tossapaper_278x173
Grafik
1.5
Spielspaß
1.5
Handling
1.5
Community
1.5
Gesamtbewertung
1.5

Toss a Paper – Spaß im Büro verkürzt die Arbeitszeit

Mobiles Büro- und Geschicklichkeitsspiel – Viele Büroangestellte werden es kennen – die Zeit im Büro bis zum Feierabend will einfach nicht vergehen. Das kurzweilige mobile Spiel Toss a Paper sorgt für Abhilfe und bringt Spaß in jedes Büro. Mit genügend Geschick müssen die Spieler ein virtuelles zusammengeknülltes Stück Papier in den Papierkorb im Büro schnipsen. Dies macht nicht nur sehr viel Spaß, sondern es lässt auch die Zeit im Büro wesentlich schneller vergehen. Mit jedem Treffer sammeln die Spieler Punkte und ihren Punktestand können sie im Anschluss in der Highscoreliste eintragen. Somit ist auch genügend Langzeitmotivation vorhanden. Toss a Paper ist vollkommen kostenlos und kann auf den meisten Smartphones gespielt werden.

Spiele jetzt kostenlos!

Toss a Paper – Spielbeschreibung

Das mobile Geschicklichkeitsspiel kann über die offiziellen App Stores heruntergeladen und auf dem Smartphone installiert werden. Das Spiel erinnert sofort an ein typisches Büro mit allem was dazu gehört. In der Mitte des Raumes befindet sich ein grüner Papierkorb und diesen müssen die Spieler treffen. Über dem zerknüllten Papier befindet sich ein Pfeil und dieser bewegt sich. Zeigt der Pfeil in Richtung Papierkorb, so müssen die Spieler klicken. Stimmt das Timing, dann landet der Zettel im Papierkorb und die Spieler erhalten dafür Punkte. Das Spielprinzip von Toss a Paper ist sehr einfach zu verstehen. Das Spiel zu meistern und möglichst viele Punkte zu erhalten ist hingegen nicht ganz so einfach. Das Spiel kann aber nicht nur auf dem Smartphone, sondern auch direkt im Browser gespielt werden. Beide Versionen sind kostenlos und identisch.

Es gibt 3 unterschiedliche Schwierigkeitsgrade:

Spieler, die mit genügend Geschick mindestens 1.500 Punkte in Toss a Paper erspielt haben, können das Geschicklichkeitsspiel auf dem Schwierigkeitsgrad Medium spielen. Noch geschicktere Spieler, die mindestens 3.000 Punkte in Toss a Paper erspielt haben, schalten den Schwierigkeitsgrad Hard frei und erhalten eine sehr schwere Herausforderung. Dank dieser beiden zusätzlichen Schwierigkeitsgrade sollte das Spiel auch für sehr geschickte Spieler eine passende Herausforderung bieten.

Ein Büro im Büro:

Toss a Paper besitzt eine sehr ansprechende Grafik und verwandelt das Smartphone in ein richtiges Büro. Somit entsteht eine passende Stimmung. Für ein kostenloses mobiles Spiel ist die Grafik auf jeden Fall gelungen. Mit jedem gelungenen Wurf sammeln die Spieler Punkte. Werfen sie jedoch nur einmal daneben, dann werden die gesammelten Punkte wieder auf 0 gesetzt und die Spieler müssen von Neuem beginnt. Aus diesem Grund sollten die Spieler bei jedem Wurf haargenau aufpassen und dürfen auf keinen Fall den Ventilator aus den Augen verlieren.

Der Ventilator sorgt für Abwechslung:

Im Büro befindet sich auch ein Ventilator und dieser wirkt sich maßgeblich auf die Schwierigkeit des Spiels aus. Der Ventilator sorgt mit einer unterschiedlich starken Geschwindigkeit für eine echte Herausforderung und erhöht den Schwierigkeitsgrad des Spiels. Unter dem Ventilator befinden sich ein Pfeil und eine Zahl. Die Richtung des Pfeils gibt an, in welcher Richtung der Ventilator bläst und die Zahl zeigt die Geschwindigkeit an. Beim Wurf muss der Wind somit stets berücksichtigt werden und dies erschwert das Spiel natürlich.

In die Highscoreliste gelangen:

Jeder erfolgreiche Wurf erhöht die Punktzahl links oben im Spiel. Auf der rechten Seite befindet sich neben “Best” der aktuelle Highscore. Je mehr Punkte die Spieler gesammelt haben, desto höher der Highscore. Dieser Wert stellt den Spielern von Toss a Paper eine Vergleichsmöglichkeit zur Verfügung und sorgt dafür, dass sie sich stets verbessern wollen. Für jeden erfolgreichen Wurf in den Papierkorb erhalten die Spieler 100 Punkte. Sobald nur ein Wurf daneben geht, wird die gesammelte Punktzahl wieder zurückgesetzt. Es spiel im Hinblick auf die Punktzahl auch überhaupt keine Rolle, in welche Richtung oder wie stark der Ventilator bläst.

Die besten Features von Toss a Paper

  • Abwechslung im tristen Büroalltag: Toss a Paper ist mit Sicherheit kein äußerst kreatives Spiel, doch es schafft auf jeden Fall Abwechslung im Büro und macht viel Spaß.
  • Geschick ist gefragt: In dem kostenlosen Toss a Paper müssen die Spieler ihr Geschick beweisen, gezielt werfen und so viele Punkte wie möglich erhalten.
  • Smartphone & Browser: Das kostenlose Spiel kann sowohl von unterwegs aus auf dem Smartphone als auch zu Hause bequem über den Browser gespielt werden.
  • 3 unterschiedliche Schwierigkeitsgrade: Je besser die Spieler in Toss a Paper sind, desto mehr Punkte erhalten sie und mit einer höheren Punktzahl können Sie noch 2 zusätzliche Schwierigkeitsgrade freischalten.
  • Highscoreliste: In Toss a Paper gibt es auch eine Highscoreliste und in dieser können sich die besten Spieler mit ihren höchsten Punktzahlen eintragen.

Spiele jetzt kostenlos!

Toss a Paper – Das Fazit

Das Toss a Paper gehört zu den einfach zu verstehenden Geschicklichkeitsspielen und läuft sowohl auf dem Smartphone als auch direkt im Internet Browser. Es ist recht einfach aufgebaut, kann vollkommen umsonst gespielt werden und verlangt von den Spielern sein Geschick zu beweisen. Es ist einfach zu spielen, jedoch schwer zu meistern. Dank dem Ventilator und den 3 unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, die ab einer gewissen Punktzahl freigeschaltet werden können, ist Toss a Paper für jeden Spielertyp eine Herausforderung. Mit den gesammelten Punkten können sich die Spieler in der Highscoreliste eintragen. Dies sorgt für Langzeitmotivation, denn die Spieler möchten sich natürlich immer verbessern und mehr Punkte schaffen. Das Spiel besitzt weder eine Story noch weitere Inhalte, es macht jedoch sogar auf lange Sicht viel Spaß.

Screenshots von Toss a Paper

  • tossapaper_screen_1
  • tossapaper_screen_2
  • tossapaper_screen_3
  • tossapaper_screen_4
  • tossapaper_screen_5
Tags:  

Hinterlasse einen Kommentar!

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*